Anduze

IHR URLAUB IN ANDUZE, TOR ZU DEN CEVENNEN

Anduze gilt als eine der schönsten und malerischsten Städte des Gard. Sie birgt ein bemerkenswertes architektonisches Erbe, das Kunst – und Geschichtsliebhaber zu begeistern vermag. Der Uhrenturm, die Überreste der Befestigungsanlagen, die Kornhalle, die Brunnen, die protestantische Kirche und die katholische Kirche Saint-Etienne sind einige der bedeutendsten Baudenkmäler der Stadt. Man findet in Anduze auch zahlreiche „bancels“ (Terrassen), Mühlen, Spinnereien, Seidenraupenhäuser, Mas und Schlösser, die von einer reichen, bis in die Vorgeschichte zurückgehenden Vergangenheit zeugen. Man braucht nur die engen Straßen mit mittelalterlichen Häusern zu durchstreifen, um in die Geschichte und die Lebensart der Stadt einzutauchen. Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Anduze im Gard: Pont du Gard, die Bambouseraie (exotischer Garten), Höhle von Trabuc, Saint Jean du Gard, Mialet, Moissac Vallee, Cardet, Monoblet, Ledignan, Barjac, Cendras, die Dampfeisenbahn, der Nationalpark Cevennen, die Tarn-Schlucht und viele andere sowohl im Gard aus auch insgesamt im Languedoc-Roussillon.

Aber Anduze befindet sich auch in idealer Lage zwischen den Cevennen und dem Gardon-Tal. So liegt die Stadt inmitten einer einzigartigen Natur, die einen herrlichen, naturnahen Urlaub verspricht. Sie ist im Übrigen unumgänglich, um die Berge und die mediterranen Strauchlandschaften zu entdecken. Die Urlaubsgäste genießen insbesondere die Nähe dieses außergewöhnlichen Ortes zu den touristischen Stätten.

camping Anduze

vacances camping à Anduze

Indem Sie sich für Ihren nächsten Aufenthalt im Gard im Languedoc-Roussillon für Anduze entscheiden, können Sie unbegrenzt die Schönheit der mannigfaltigen Landschaften bewundern. Die Causses und die Cevennen mit grünen Tälern, Seen und Flüssen sind ein Paradies für Naturliebhaber. Es gibt zahlreiche Wanderwege. All diese Anziehungspunkte machen Anduze zu einem perfekten Reiseziel für Familien, Freundesgruppen und auch Verliebte.

Da Anduze eine Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten und Sehenswürdigkeiten bietet, erfreut sich der Ort bei Urlaubsgästen größter Beliebtheit. Die Urlauber können auf vielfältige Weise die Gegend erkunden: sportliche Aktivitäten und Wanderungen durch die Weinberge, die Hügel der Cevennen und die Strauchheide, Entspannung am Ufer der Flüsse oder Entdeckung der charaktervollen Dörfer der Umgebung. Camping ist nach wie vor die beste Art, um Ihren Urlaub in den Cevennen optimal zu nutzen.

Der Campingplatz bei Anduze ist ein 3-Sterne-Campingplatz in nur wenigen Minuten Entfernung von Anduze. Er stellt einen traumhaften Ort für einen gelungenen und angenehmen Urlaub in der Region dar. Dieser Campingplatz befindet sich in Mialet am Rande des Nationalparks Cevennen und am Ufer des Gardon de Mialet. Natur, Wassersportaktivitäten, Badefreuden und Geselligkeit erwarten Sie während Ihres Aufenthalts auf dem Campingplatz. Dank der ausgezeichneten Lage ist die Anlage auch ein exzellenter Ausgangspunkt für die Erkundung von Anduze, der Cevennen und des gesamten Departements Gard.